Pillole per dimagrire

pillole dimagranti
Dienstag, 07 März 2017 09:07

Exkursion der 4G in die Steiermark

geschrieben von

Am 15.2.2017 fand das Bundesfinale der 1. Österreichischen MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) Meisterschaft statt. 

Die ganze 4G wurde netterweise zur Teilnahme eingeladen.

Um 7:45 Uhr ging die Reise in die Wirtschaftskammer Steiermark, am Mittwoch, dem 15.2.2017 los. Die gesamte 4. Klasse samt zwei Professoren hatte ihre Rucksäcke gepackt und freute sich auf die Exkursion. An diesem Tag fand das Bundesfinale der 1. Österreichischen MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) Meisterschaft statt. Die ganze 4G wurde netterweise zur Teilnahme eingeladen und bereitete sich schon während der zweistündigen Busfahrt auf die Meisterschaft vor.
In der Wirtschaftskammer Graz wurden alle herzlichst empfangen, die Teilnehmer/innen, unterschiedlichsten Alters, aßen wartend in einem offenen Gesellschaftsraum. Nach der Pause ging es auch schon zu den Spielvorbereitungen in den Spielsaal. Nachdem Regeln und Spielablauf für Jedermann einfach und verständlich erklärt wurden, konnte gestartet werden und das Spiel begann.
Jeweils sechs Personen saßen an einem Spieltisch. Der Reihe nach wurde gewürfelt und das Monopoly-ähnliche Spiel wurde zu einem eineinhalbstündigen, interessanten aber auch sehr lehrreichen Wettstreit. In einer Pause genossen die Schüler/innen das, von der Wirtschaftskammer Graz zur Verfügung gestellte, Mittagessen.
Die Exkursion endete nach der Preisverleihung – die 4G freute sich sehr über den erreichten 3. Platz - und der Busfahrt gegen 17:30 Uhr an der Bushaltestelle in Schwechat.
Die ganze Klassengemeinschaft der 4G hat Vieles während des Aufenthaltes in der Wirtschaftskammer gelernt und kann die Veranstaltung nur weiterempfehlen.

Mag. Dieter Taus bedankt sich bei Anja Hiermann, 4G, für diesen Bericht!

Gelesen 1473 mal Letzte Änderung am Freitag, 24 März 2017 09:42